Mittwoch, 5. Juni 2013

Mett-Blätterteig-Schnecken

1 Packung Blätterteig (Fertigprodukt aus dem Kühlregal)
400 g Schweinemett, fertig gewürzt
je 1/4 Paprika rot, gelb, grün ganz klein gewürfelt
ca. 200 g jungen Gouda, ganz klein gewürfelt

Alles zusammen mischen und auf den Blätterteig streichen.
Die längere Seite aufrollen, so das eine Rolle entsteht.
Diese dann in dünne "Schnecken" schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180-200 Grad ca. 15 Minuten leicht braun backen.
Ergibt je nach Stärke der Schnecken 25-30 Stück.
Warm wie kalt sehr lecker!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen